Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Drucken
 

Zum Tag der Nachhaltigkeit in Hessen am 06.09.2018 (06.09.2018)

Die Weltentdecker überlegen „wo können wir im nächsten Jahr die eigenen Kräuter für Tee anbauen und wer hilft uns dabei“?

So entsteht die Idee zum Bau eines Hochbeetes.

Unterstützung finden wir auf jeden Fall beim Bürgermeister Georg Lüdtke, der seit dem 30.07.2018 offiziell Botschafter der Kampagne „ Klimaschutz beginnt hier. Mit mir“ ist.

Der Tag der Nachhaltigkeit kam uns entgegen, dieses Projekt nun umzusetzen.

Herr Schäfer, vom Baucentrum in Heinebach, als auch Familie Schade, von Schade Holzbau, unterstützen unser Vorhaben ohne Zögern mit Plane, Draht und dem Holz für unser Hochbeet. Frau Linda Peter, Edeka Baumbach, unterstützt uns ebenfalls mit Blumenerde. Der Bauhof bringt Grünschnitt, Mutterboden und einen Helfer zur Rückendeckung des Elternteams mit.

Da wir jetzt im Herbst mit Geduld auf das Einpflanzen der Teekräuter warten müssen, versuchen wir unser Gärtnerglück zunächst mit der Aussaat von Spinat.

Wir freun uns drauf und sagen Danke

 

Die Vorschulkinder, Nele und Luna, sorgten durch das Backen eines Apfelkuchens dafür, dass die vielen Helfer nicht mit leerem Magen arbeiten mussten.

[alle Bildergalerie anzeigen]